Luxemburg
16, boulevard Royal, L-2449 Luxemburg
 
Montag bis Freitag
8.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Unser Anleihemanagement

Mit der BLI-Anleihemanagementstrategie profitieren Anleger von der positiven Dynamik, die die qualitative Stabilisierung oder Verbesserung der ausgewählten Emittenten mit sich bringt. Ein weiterer Vorteil sind stabile Kreditratings durch einen erwiesenermaßen zuverlässigen Schuldendienst. Wir vermeiden Emittenten, deren Kreditratings sich verschlechtern – unabhängig von ihrem Bewertungsniveau.

Unsere Anlagephilosophie

Bei der Auswahl unserer Emittenten hat Qualität Vorrang.

Unsere aktive und unabhängige Managementstrategie nutzt positive Wechselwirkungen:

 
  • stabile oder steigende Qualität
  • sinkende Fremdkapitalkosten

 

bei gleichzeitiger Risikokontrolle.

Unser Anlageprozess

Die Top-down-Strategie bestimmt den Rahmen für die Anlage, die mithilfe des Bottom-up-Ansatzes durchgeführt wird.





 

Anleihemanagement und nachhaltige Entwicklungsziele

Das BLI-Anleihemanagement schließt die von der UNO vorgegebenen Ziele der nachhaltigen Entwicklung in drei Bereichen ein:

  • ESG-Optimierung
  • Liquides Impact Investing
  • Alternatives Impact Investing und Mikrofinanz

 

Vor allem durch die Mikrofinanz konzentrieren wir uns auf eine Verringerung von Armut, Zugang zu hochwertiger Bildung, medizinische Versorgung und auch saubere, bezahlbare Energie.

Wie BLI Impact Investing umsetzt

 

Profiling Emerging markets sustainability


Wünschen Sie weitere Informationen?

Jean-Philippe Donge
Head of Fixed Income